SC Gutach-Bleibach – FV Sasbach 0:2 (0:2)

FVS zieht in die 1. Hauptrunde des Rothaus-Bezirkpokal ein.

Bereits nach acht Spielminuten stand das Endergebnis fest. Der FVS begann an diesem heißen Sonntag sehr schwungvoll. In der 6. Minute überwand Haider Dirani Ex-FVS-Torhüter Erik Nahberger und brachte seine Elf in Führung. Ein exzellentes Zuspiel in die Tiefe des Feldes erlief er und lies Erik Nahberger keine Abwehrchance. Zwei Minuten später erzielte Gökhan Ay, nach schönem Zuspiel von Haider Dirani, das zweite FVS Tor. Sasbach bestimmte und kontrollierte das Spielgeschehen eindeutig. Gutach-Bleibach konnte sich kaum befreien. Die Sasbacher hatten weitere gute Torchancen, die aber allesamt vergeben wurden oder am guten Torhüter Nahberger scheiterten. Dies ist das einzige Manko, das man der Mannschaft anlasten kann. Am sicheren Auswärtssieg blieb es bis zum Spielende, an der Chancenverwertung muss aber noch gearbeitet werden.

Schiedsrichter: Jürgen Zier

Zuschauer: 80

Tor: Hanselmann
Abwehr: Bohn – Wagner – Isele – Wissert
Mittelfeld: Bacelic – B. Dirani – Yurttas – Sylmetaj – H. Dirani
Angriff: Ay

Ersatz: Sillmann – Hüttner – Jerg – Helbling – Sieger – Uetz

Einwechslungen: Uetz für Ay (76.), Jerg für H.Dirani (86.), Helbling für Bacelic (87.)

Tore: 0:1 Haider Dirani (6.), 0:2 Gökhan Ay (8.),

Web Design BangladeshBangladesh Online Market